LOGO DMA
Deutsche Maritime Akademie
LOGO DMA
DMA   wie unpassend  
 
 
 
 
 
 

Deutsche Handelsflotte

• Am 31.12.2011 kontrollierten deutsche Reedereien und Schifffahrtsgesellschaften insgesamt 3.798 Handelsschiffe. Deutschland belegt damit nach ihrer Tragfähigkeit den 3. Platz als eine der weltweit führenden Schifffahrtsnationen (7,3% der Welthandelsflotte und 8,5% der Welttonnage). Nach der Flaggenführung nimmt die nationale deutsche Handelsflotte mit 1,23% der Welthandelsflotte allerdings nur einen der hinteren Ränge ein.

• Deutsche Reeder führen mit 1.803 Containerschiffen die weltweit größte Containerschiffsflotte, d.h. 36,4% aller Containerschiffe (4.950) mit 33,1% der weltweiten Containerkapazitäten.

• Am 31.12.2011 fuhren 530 Seeschiffe unter deutscher Flagge ,dies sind 13,6% der von deutschen Reedern kontrollierten Handelsschiffe. Mit 3.155 fuhren rund 83,0% in Bareboat-Charter befristet unter ausländischer Flagge und 113 (3,0%) waren in fremden Registern eingetragen.

Maritime Wirtschaft in Deutschland

  Kennzahlen zur maritimen Abhängigkeit der
Bundesrepublik Deutschland
  Deutscher Aussenhandel
  Deutsche Handelsflotte
 

Container

 

Schiffbau

  Schiffspassagen
  Fischerei und Fischereiflotte
  Binnenschifffahrt
  Welthandel und Welthandelsflotte
  Rohstoffe
     
Jahresbericht 2012
icon pdf Fakten und Zahlen zur maritimen Abhängigkeit
der Bundesrepublik Deutschland
     
       
       
Quelle: Deutsche Marine / Flottenkommando, Dezernat Handelsschifffahrt Marineschifffahrtleitung      
       
DMA
leinen los!schriftenreihen dmapressetermineechofreizeitfischereienergiebinnenschifffahrtaussenhandelziele der dmaimpressumkontaktLinksBeiratFoerdererdownloadsstiftungsvorstand dma